GEO Wissen

 

Der schmale Grat. Wie tot sind Hirntote wirklich? („Vom Umgang mit dem guten Tod“, Mai 2013, unter Pseudonym Norbert Neumann);

Wenn das Ende Alltag ist. Über Menschen, die beruflich mit dem Tod zu tun haben („Vom Umgang mit dem guten Tod“, Mai 2013);

Drei Männer, eine Sehnsucht. Eine Trekkingtour durchs Karakorum („Die Lebensmitte“, November 2012);

Sinnsuche. Die großen Fragen. Fünf Denkanstöße („Was kommt nach der Schule?“, Mai 2012);

Das große Glück der kleinen Völker. Wie die Glücksforschung die Politik verändert („Glück, Zufriedenheit, Souveränität“, Mai 2011);

Ist dieses Kind wirklich von mir? Vom tiefen Fall eines Kuckucksvaters („Väter“, November 2010);

Die Kinder von Golzow. („Lebenslaufforschung“, April 2009, unter Pseudonym Norbert Neumann);

Wo der Schmerz zu fassen ist. In den Händen eines Osteopathen („Sanfte Medizin“, November 2008);

Wenn die Sprache im Chaos versinkt. Ein Schlaganfall und die Folgen („Das Geheimnis der Sprache“, Oktober 2007);

Geist ist geil. Beobachtungen an der Brecht-Grundschule in Hamburg („Kindheit und Erziehung“, April 2006);

Konzeption und Redaktion des GEO Wissen-Heftes „Sünde und Moral“ (2005);

Moral ist nicht in steinerne Tafeln gemeißelt. Gespräch mit den Philosophen Kurt Bayertz und Detlef Horster, der Autorin Inge Wolf und dem Pastor Franz Meurer („Sünde und Moral“, April 2005);

Wir sind so frei! Benjamin Libets Experimente beweisen die Willensfreiheit („Sünde und Moral“, April 2005);

Von Spurenlesern, Bücherwürmern und Überfliegern. Die Zukunft des Lesens („Bildung“, März 2003);

Die Weisheit aus dem Morgenland. Europa und sein muslimisches Erbe („Erkenntnis, Weisheit, Spiritualität“, März 2002);

Ein Traum vom guten Leben. Porträt des Bio-Bauernhofs Niederried im Schweizer Emmental („Ernährung“, Oktober 2001);

Staatsfeind, nur weil er retten wollte. Porträt des Schweizer Umweltaktivisten Bruno Manser („Regenwald“, März 2000);

Im Dreieck des Verderbens. Die Legende vom Bermudadreieck („Ozean und Tiefsee“, September 1999);

Die Menschen werden zunehmend um ihr Ego kreisen. Interview mit Ulrich Beck (Extra „Das 21. Jahrhundert“, Oktober 1995);

Mit einer Weltregierung ist nicht zu rechnen. Interview mit Helmut Schmidt („Das 21. Jahrhundert“, Oktober 1995);

Samenspende. Eine moderne Dreiecksgeschichte („Sex, Geburt, Genetik“, Mai 1989);

 

Zur Zeit sind leider keine Kommentare möglich.