Theatermagazin

 

Macht geht vor Recht. Heinrich von Kleists Erzählung „Michael Kohlhaas“ plädiert für den Aufstand (Sept./Okt.2017)

Don Carlos oder: Wie wir gerade Europa verspielen (Okt./Nov. 2016);

Faust I. Der Schauspieler Michael Quast über die Kunst der Komik und die Komik der Kunst (Okt./Nov. 2015);

„Das Theater war immer eine Waffe für mich“. Interview mit Claus Peymann über Macht und Ohnmacht eines Theaterdirektors (Okt./Nov. 2015);

„Hallo, wer ist da? – I don’t know“ – Ein verpasstes Interview mit dem Schauspieler Peter Simonischek (Sept./Nov. 2014);

„Die Frage ist so überflüssig…“ Interview mit der Regisseurin Andrea Breth über ihre Wiener Inszenierung „Zwischenfälle“ (Sept./Nov. 2014);

„Ich bin nicht wütend, ich bin traurig“ – Gespräch mit der Schauspielerin Mavie Hörbiger über das Stück „Zeitzeugen“ (Sept./Nov. 2014);

Panik im Mittelstand – Wie aktuell ist Ödön von Horvath? (Okt./Nov. 2013);

Schurkentheater, Theaterschurken – Welche Rolle spielt Shakespeares Richard III.? (Sept./Nov. 2012);

Zur Zeit sind leider keine Kommentare möglich.